AHNEN. Der Dialog

Fotosynthesen – Dialogführungen
Dialogführung mit der Szenografin Katerina Haller. Ein Blick in die Ausstellung aus Sicht einer Expertin der Kultur- und Bildungsarbeit. 05. Juni 2019 18.00 Uhr

AHNEN. Der Dialog

Fotosynthesen – Dialogführungen
Dialogführung mit der Szenografin Katerina Haller. Ein Blick in die Ausstellung aus Sicht einer Expertin der Kultur- und Bildungsarbeit. 05. Juni 2019 18.00 Uhr

Der dramaturgische Dreiklang der Reihe INN SITU wird abgerundet mit einem begleitenden Dialogformat. Wir laden Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Alltagskultur und Musik ein, auf die Ausstellung zu reagieren. Dabei experimentieren wir mit neuen Formaten des Austauschs:  

Die drei Sprecher suchen sich jeweils ein Bild aus der Ausstellung aus und tauschen sich darüber mit ihren Gesprächspartnern aus. Ein freier Dialog mit Musik zwischen unterschiedlichen Sichtweisen, inspiriert von Orly Zailers Ausstellung AHNEN, rund um die Themen Identität, Erinnerung, Zugehörigkeit.

Katerina Haller
Katerina Haller ist Szenografin und Kulturarbeiterin.

Edith Hessenberger
Edith Hessenberger ist promovierte Ethnologin und Geografin.

Hanno Loewy
Hanno Loewy ist Direktor des jüdischen Museums Hohenems.

Musikalische Kommentare und Zusammenfassungen

Siggi Haider
Siggi Haider

Juliana Haider
Juliana Haider

AHNEN. Der Dialog - Bildergalerie