VIVIANE SASSEN
FLAMBOYA und PARASOMNIA


07. September 2017 bis 04. November 2017


07. September 2017 bis 04. November 2017

Originelle und oft provokative Bilder machen Viviane Sassen zu einer der aufregendsten und eigenwilligsten Fotografinnen Europas. Gezeigt wurden zentrale Werke aus ihrem Bildzyklus LEXICON und Arbeiten aus den Serien FLAMBOYA und PARASOMNIA, die zwischen 2005 und 2011 in Afrika entstanden sind, wo sie Jahre ihrer Kindheit verbracht hat.

Bild: Viviane Sassen, Codex 2011