MARKUS BSTIELER
TRANSFORMATION IN DER ALPINEN ARCHITEKTUR


23. Oktober 2013 bis 16. November 2013


23. Oktober 2013 bis 16. November 2013

„Transformation in der alpinen Architektur“ ist das Motto des 7. BTV Bauherrenpreises für Tirol und Vorarlberg. Ziel des Wettbewerbes ist es, Bewusstsein für neue hochwertige Architektur zu fördern und die Bedeutung und Rolle der Bauherren hervorzuheben. Die zukunftsfähige Architektur muss sich nicht nur in der Form kühn, intelligent und gestalterisch anspruchsvoll zeigen, sondern darüber hinaus wurde auch erzielter Konsens zwischen widersprüchlicher Interessen als wesentliches Element einer avancierten Baukultur prämiert. Der Tiroler Fotograf, Markus Bstieler, hat die neuen Spitzenleistungen alpiner Architektur ins Licht gesetzt und in der Ausstellung nimmt er die Betrachter mit auf eine Reise, auf der die Objekte im Kontext von architektonischem Umfeld und Landschaft wahrgenommen werden.

Bild: Markus Bstieler, Bergstation Gaislachkoglbahn, Sölden