Mountainworks. Der Dialog

Fotosynthesen - Dialogführung
Ein Spaziergang durch die Ausstellung mit dem Tourismusforscher Hubert J. Siller
18. Dezember 2019 19.00 Uhr

Mountainworks. Der Dialog

Fotosynthesen - Dialogführung
Ein Spaziergang durch die Ausstellung mit dem Tourismusforscher Hubert J. Siller
18. Dezember 2019 19.00 Uhr

Ein Echo aus wissenschaftlicher Perspektive zur Ausstellung für die Künstlerin. Ein Dialog zwischen Konrad Kuhn, Experte für die Kulturgeschichte der Berge, dem Filmwissenschaftler Christian Quendler und Melanie Manchot. Musikalisch kommentiert von Siggi Haider (Akkordeon) und Juliana Haider (Saxophon).

Neue Formate von Austausch und Reflexion

Der dramaturgische Dreiklang der Reihe INN SITU wird abgerundet mit einem begleitenden Dialogformat. Wir laden Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Alltagskultur und Musik ein, auf die Ausstellung zu reagieren. Dabei experimentieren wir mit neuen Formaten des Austauschs:  

Die Sprecher suchen sich jeweils ein Bild aus der Ausstellung aus und tauschen sich darüber mit der Fotografin aus. Ein freier Dialog mit Musik zwischen unterschiedlichen Sichtweisen, inspiriert von Melanie Manchots Ausstellung.

Konrad Kuhn
Konrad Kuhn

Christian Quendler
Christian Quendler

Musikalische Kommentare und Zusammenfassungen

Siggi Haider
Siggi Haider

Juliana Haider
Juliana Haider
 

Alle Bildrechte liegen bei den Dargestellten bzw. den Fotografen: Melanie Manchot, Lukas Beck, Markus Brucker, Iris Krug, Christoph Walder, Helmut K. Lackner, Thomas Osl.